Balance Akt

 

Aufgabe:

Zwei Personen stellen sich an der Stelle auf das Holzbalken-V, wo sich der kleinste Abstand befindet. Jede Person steht auf einem Balken. Die Partner halten sich an den Händen fest. Dann balancieren beide auf ihrem Balken entlang, die immer weiter auseinander laufen. Nur durch das aneinanderdrücken der Hände erhalten beide Stabilität. Wer schafft es bis zum Ende? Diese Aufgabe eignet sich als Vorbereitung auf das Hohe V im Hochseilgarten.

Schwerpunkt der Aufgabe: 
Vertrauen, Kooperation, Nähe & Distanz, Bereitschaft, sich auf das „Spannungsverhältnis“ einzulassen